Material

Jedes Einsatzgebiet erfordert das für die spezifischen Anforderungen entsprechende Material.

Als Flechtmaterial liegt unser Fokus eindeutig auf Nirodraht, der je nach Einsatzgebiet und Anwendung in verschiedenen Werkstoffqualitäten, Festigkeiten und Durchmessern eingesetzt wird. Klassische Werkstoffe wie verzinkter Stahldraht, Kupferdraht blank oder verzinnt sowie Bronzedrähte werden ebenfalls verarbeitet.

Je nach Material und Festigkeit können Drahtdurchmesser von 0,025 mm bis 0,60 mm verarbeitet werden. Auf Wunsch können auch Sondermaterialien wie Titan-, Nitinol- oder Wolframdrähte eingesetzt werden.

Ergänzend zu metallischen Werkstoffen können wir Materialien aus Kunststoff verarbeiten, die z.B. als verzwirntes Garn, kreisrunder Faden oder als Faden mit Rechteckprofil ausgeführt sind. Wir verfügen über umfangreiches Knowhow bei der Verarbeitung von Polyester-, Aramid- und Glasfasergarnen sowie bei Monofilen aus Polyethylen, Polypropylen und Polyamid.

Lieferprogramm und Datenblatt

Dateigröße: 139 KB

Flechtmaterialien